Service-Navigation

Suchfunktion

Kulturführung Obstbau Rundschreiben Nr. 14 2019

Datum: 21.10.2019

Bitte anmelden! Workshop ‚Social Media in der Landwirtschaft‘

Wir haben noch freie Plätze am Vormittag! Am Donnerstag, 07. November 2019 von 9-12 Uhr ‚Social media Workshop‘ auf der Hochburg, Landwirtschaftliches Bildungszentrum, Hochburg 7, 79312 Emmendingen, an. Anmeldung bis 31.10.2019 bei Stefanie.Lapcik@lkbh.de, Tel. 0761/2187-5836, Fax 0761/2187-775836. Bitte mit Namen, Betrieb, Adresse, Ort und gewünschtem Termin (9-12 Uhr) anmelden.

Kosten: 40 € pro Person, zahlbar nach Anmeldung und Zusendung der Rechnung.

Volksbegehren pro Biene – Volksantrag der Landwirtschaft

Am 17. Oktober 2019 ist nun die Unterschriftenaktion zum Volksantrag. ‚Gemeinsam unsere Umwelt schützen‘ gestartet. Trotz sich überschlagender Ereignisse (Eckpunktepapier der Regierung oder Aussetzung des Volksbegehrens) halten die Verbände an dem Volksantrag fest. Die Initiatoren des Volksbegehrens setzen bis Mitte Dezember 2019 ein Zeichen (keine aktive Unterschriftensammlung, kein Marketing, keine öffentlichen Aktivitäten). Sie wollen gemeinsam mit den Regierungsparteien und den Landwirten an einen Tisch sitzen und eine für alle tragfähige Lösung erarbeiten. Mit der klaren Einschränkung, dass ihre Forderungen und Maßnahmen umgesetzt werden müssen. Es wird sich zeigen, ob so ein Kompromiss möglich ist. Fast zeitgleich, am 18. Oktober 2019 mit der Unterschriftenaktion des Volksantrages, startete die Möglichkeit für das Volksbegehren pro Biene in den Rathäusern zu unterschreiben. Denn das Volksbegehren läuft natürlich im Hintergrund weiter. Sind Sie auch schon so verwirrt, wie ich? Wie geht es dann erst der Bevölkerung, die in den letzten Monaten überhaupt nichts von den Themen: Artenschutz, Volksbegehren pro Biene oder Volksantrag, mitbekommen haben? Oder von den verschiedenen Gruppierungen? Deshalb ist es gerade jetzt notwendig, Ihre Kunden, Nachbarn, Freunde, Verwandten, Bekannten usw. aufzuklären über die unterschiedlichen Maßnahmen/Forderungen vom Volksbegehren und dem Volksantrag. Helfen Sie mit, die notwendigen Unterschriften (ca. 40.000) zusammen zu bekommen. Infos+Material www.volksantrag-gemeinsam.de, www.blhv.de, www.lbv-bw.de, http://www.lveo.de und bei mir.

Kundgebung ‚LANDschafft Verbindung – wir rufen zu Tisch‘ morgen in Freiburg

Am Dienstag, 22. Oktober 2019 ab 14.30 Uhr auf dem Münsterplatz in Freiburg, Kundgebung mit Rednern aus verschiedenen landwirtschaftlichen Bereichen, die Organisation (eine Gemeinschaft aus in der Landwirtschaft tätigen Menschen im ganzen Bundesgebiet) bittet zu Tisch – an Ständen und Tischen kommen die Landwirte mit den Verbrauchern ins Gespräch. Landschafft Verbindung wurde am 01. Oktober als Facebook-Gruppe gegründet und hat mittlerweile über 15.000 Mitglieder. In regionalen WhatsApp-Gruppen sind nahezu 100.000 Menschen beteiligt. Die Kundgebungen laufen im gesamten Bundesgebiet (Hauptort ist Bonn), friedlich und offen. Keine Verkehrsbehinderungen mit Traktoren! Es geht um ein offenes Gesprächsklima, da hat Provokation keinen Platz. www.landschafftverbindung.de

Mit begeisterten Grüßen

Stefanie Lapcik
Obst- und Gartenbauberatung

Fußleiste