Service-Navigation

Suchfunktion

Kulturführung Obstbau Rundschreiben Nr. 4 2019

Datum: 02.04.2019

Wetter und Entwicklung

Nach den sommerlichen Temperaturen und der Trockenheit, ist ab Mittwoch/Donnerstag Regen (vielleicht sogar Schnee) mit kühleren Temperaturen angesagt. Danach soll es eher kühler bleiben.

Die Blüte schreitet weiter voran, trotz der relativ tiefen Nachttemperaturen. Aprikosen und Pfirsich-blüte sind vorbei. In frühen Lagen sind die Zwetschgen in Vollblüte, auch frühe Hochstamm- und Tafelkirschen blühen bereits. Die Birnenblüte ist im Gange. Beim Apfel ist oft Mausohrstadium/rote Knospe erreicht.

Ausdünnung

Bitte beachten Flordimex 420 hat keine Zulassung mehr! Cerone ist im Apfel nur als Art. 53 01.03.-28.06.2019 zugelassen bis Ende Blüte. In Zwetschgen/Mirabellen läuft ein 22.2er Antrag vom LVEO!

Zwetschgen/Mirabellen eine Ausdünnung ist nur bei behangstabilen Sorten mit normaler Blüte in 2018 und starker Blüte in 2019 angeraten. Bei den meisten Bäumen erwarten wir nach dem letztjährigen hohen Ertrag eine eher schwache Blüte und geringe Blütenstabilität durch den Trockenstress von 2018. Deshalb sind hier wohl eher Behangstabilisierende Methoden notwendig (nur schwaches Holz entfernen bzw. überhaupt Blütenknospenschonend schneiden)

Apfel/Birnen die Ausdünnstrategien sind an den Blütenknospenbesatz und den Allgemeinzustand der Bäume nach dem Stressjahr 2018 anzupassen.

Die nächsten Tage sind die Temperatur- und Wetterbedingungen weniger ideal für die Ausdünnung.

Nur heute Nachmittag wäre eine Ausdünnung bei Zwetschgen mit ATS machbar. Aber nur bei Blühstärke 7-9 und behangstabilen Sorten, die 2018 nicht unter Trockenstress gelitten haben.

IP-Termine 2019 Matthias Bernhart, Tel. 0781/8057106, matthias.bernhart@ortenaukreis.de

Nächste IP-Termine am Dienstag 09., 30. April u. 21. Mai

9.00-10.30 Uhr Königschaffhausen

13.30-15.00 Uhr Laufen

In eigener Sache – nach Knie-OP krankgeschrieben

Seit dem 25. März 2019 bin ich für längere Zeit krankgeschrieben und arbeite sporadisch von zu Hause. Bin also nur per Mail oder telefonisch erreichbar. Ich hoffe, dass ich bald wieder mit dem Auto unterwegs sein kann, momentan geht es nur langsam auf Krücken vorwärts.

Mit humpelnden Grüßen

Stefanie Lapcik

Obst- und Gartenbauberatung

Fußleiste