Service-Navigation

Suchfunktion

Pflanzenschutzmeldung Ackerbau Nr. 21

Datum: 10.12.2018

Informationsdienst Pflanzenbau und Pflanzenschutz

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Fachbereich Landwirtschaft

 

10.12.2018

 

Einarbeitung von Zwischenfrüchten

Für die Einarbeitung von Zwischenfrüchten gelten folgende Termine

Art

Code

Datum

Bemerkung

FAKT-Begrünung

40 + 41

ab 21.11.

 

Brachebegrünung ohne ÖVF

42

ab 21.11.

 

Brachebegrünung mit ÖVF

43

ab 01.01.2019

Mulchen ab 21.11.

Zwischenfrucht als ÖVF

20

ab 16.01.2019

 

 

In den Wasserschutzgebieten sind die entsprechenden Auflagen zu beachten.

 

Düngeverordnung

Am 31.03.2019 muss ihre Nährstoffbilanz für das Jahr 2018 erstellt sein. Für alle Schläge die größer als ein Hektar sind, dürfen die Grundbodenuntersuchungs-ergebnisse nicht älter als 6 Jahre sein.

 

Erosionsschutzkataster

Flächen die als CC Wasser 1 und CC Wasser 2 eingestuft sind, dürfen zwischen dem 01.12. und dem 15.02. nicht gepflügt werden. Diese Auflage für CC-Wasser 1 entfällt, wenn der ganze Schlag quer zum Hang bewirtschaftet wird.

 

Termine Winterveranstaltungen

Die Winterveranstaltungen 2019 des Fachbereichs Landwirtschaft Breisach finden wie folgt statt:

Tag

Uhrzeit

Ort

Lokal

Di. 15.01.

15:00

Hochstetten

Hotel Adler

Do. 17.01.

19:30

Eschbach

Tonis Tenne

Mo. 21.01.

14:30

Grißheim

Gasthaus Adler

Mo. 28.01.

19:30

Schallstadt-Mengen

Alemannenhof

 

Die Veranstaltungen werden mit zwei Stunden Fortbildung im Pflanzenschutz bewertet. Bringen sie ihre Pflanzenschutzcheckkarte mit, dann kann ihre Teilnahme dokumentiert werden und sie können im Anschluss an die Veranstaltung die Bestätigung mit nach Hause nehmen. Für die meisten Landwirte beginnt die neue Drei-Jahres-Periode wieder von 2019 bis 2021, in dieser Zeit müssen vier Stunden Fortbildung im Pflanzenschutz nachgewiesen werden.

 

raphael.maurath@lkbh.de

Fußleiste